25. Zillelauf 2018

Bei schönen sonnigen Frühlingswetter und Temperaturen um die 7° ging es in Radeburg an den Start zum 25. Heinrich-Zille-Lauf an den Start. Wieder pfeifte ein starker Wind um die Ecke, sodaß es je nach Laufrichtung gegen diesen wieder anzukämpfen galt.

Über die Strecke von 5km ging Clara Berndt an den Start und erreichte in 25:49min den 5. Platz in der WJ U18. Wenig später starteten die 10km Läufer, diesmal auch um Punkte sowohl im Sachsen Cup als auch im Meißner Sparkassen Cup. Thomas Berndt erreichte in 39:07min den 2. Platz in der M50, ganze 1:19min Rückstand auf den Sieger Jörg Rehse vom SC Riesa.

Thomas Berndt
Links